ZSI 475 EXPANDER Biologische Frau
ZSI 475 Expander

VAGINALER STENT

BESCHREIBUNG 1


Ein länglicher Silikonballon, der durch eine Röhre mit einem Ventilsystem verbunden ist, um den vaginalen Stent aufgeblasen zu halten.

BESCHREIBUNG 2


  • Expander mit Luft aufblasbar.
  • Aus Silikon mit Parylene-Beschichtung, um luftdicht zu sein. Biokompatible Komponenten.
  • Länge 9 cm oder 12 cm.
  • Durchmesser 4 cm.

WARUM EIN VAGINALER EXPANDER FÜR BIO-FRAU NACH VAGINOPLASTIK?


Eine biologische Frau kann eine Rekonstruktion der Vaginalplastik aus folgenden Gründen haben : Ästhetische Zwecke, native Deformation, Verletzungen, Infektionen, Traumata, onkologische Operationen usw.

Der Hohlraum muss offen gehalten werden, und manchmal wird eine neue Vaskularisierung zwischen den inneren Wänden der Vagina benötigt.

Der ZSI 475 EXPANDER erleichtert die Vaginalplastik und gewährleistet eine gute innere Vernarbung.

POST-CHIRURGIE-GERÄT

Der Ballon wird mit Luft aufgeblasen und mit dem Ventil blockiert, wenn die gewünschte Festigkeit erreicht ist.

EINSETZEN

Der Ballon wird vom Chirurgen unmittelbar nach Abschluss des Vaginoplastik-Verfahrens eingesetzt.

WIE LANGE HÄLT ES?

Der ZSI 475 EXPANDER wird nach Empfehlung des Chirurgen nach einigen Tagen abgenommen. Es ist ein Einweggerät.